Ausstellungen ausleihen

Teilen

Barriere:Zonen
Leben und Überleben mit Behinderung weltweit

Fotoausstellung mit beeindruckenden Schwarz-Weiß-Aufnahmen und begleitenden Texten des Bamberger Fotografen und Journalisten Till Mayer.

Die Ausstellung portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. Sie leben in Gaza, Kongo, Vietnam, Ukraine, Myanmar (Burma) oder Uganda. Aber auch ein Flüchtling aus Somalia berichtet über sein Leben aus Deutschland. Sie alle sind täglich mit Barrieren konfrontiert. Manche überwinden sie, manche nicht.

Die Ausstellung ist cross-medial. Per Smartphone können Sie als Zusatzangebot Informationen auf ein Tablet oder Smartphone laden.

Lesen Sie auf www.barriere-zonen.org mehr über die Ausstellung.

Hier finden Sie begleitende Schulmaterialien zur Ausstellung Barriere:Zonen für den Unterricht

Hier können Sie das Buch zur Ausstellung Barriere:Zonen bestellen

 

Steiniger Weg
Minenüberlebende in Uganda

Fotoausstellung von 2012 mit beeindruckenden Schwarz-Weiß-Aufnahmen und begleitenden Texten des Bamberger Fotografen und Journalisten Till Mayer. Die Ausstellung zeigt in bewegender Weise die Schicksale von Minenüber-
lebenden in Uganda, ihre Herausforderungen, aber auch die ihrer Helfer.

Lesen Sie hier mehr über die Ausstellung.

11 Roll-Up Displays (1,2m x 2m) und ein weiteres, größeres Display (2m x 2m). Die Texte sind dreisprachig: Deutsch, Englisch, Französisch.

Veröffentlicht am 10.12.15