Mitarbeit in Projekten

Die Arbeit in unseren Projekten weltweit ist spannend und anspruchsvoll. Da wir lokale Kapazitäten fördern, beschäftigen wir nur erfahrene Berufstätige.

Handicap International möchte in den Programmen prinzipiell lokale Kapazitäten stärken, d.h. Auslandskräfte kommen vor allem in der Ausbildung von Fachkräften vor Ort zum Einsatz.

Teilen

Ein Helfer von Handicap International liest mit neuen Helferin die Akte einer Frau deren Bein amputiert werden musste.
Ein Helfer von Handicap International liest mit neuen Helferin die Akte einer Frau deren Bein amputiert werden musste.
Versorgung einer Patientin, deren Bein amputiert werden musste.

Sie benötigen daher sehr gute und aktive Kenntnisse in Französisch und/oder Englisch (ggf. Spanisch und Portugiesisch - je nach Einsatzland), mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und sollten möglichst schon Auslandserfahrung mitbringen.

Wenn Sie denken, dass Sie den Voraussetzungen entsprechen und Sie sich hoch motiviert für eine solche Mitarbeit fühlen, dann finden Sie hier weitere Informationen:

Gesuchte Profile (französisch)
Aktuelle Stellen (französisch/englisch)

Handicap International bietet leider nicht die Möglichkeit des kurzzeitigen Einsatzes in Form eines Praktikums in seinen Auslandsprojekten, wir bieten aber regelmäßig Praktika in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit in unserem Münchner Büro an.

Veröffentlicht am 07.12.15