Studentische Hilfskraft (w/m) für Spenderbetreuung in München

Teilen

Handicap International ist die deutsche Sektion der internationalen Föderation Handicap International mit Sitz in München und Büro in Berlin. Handicap International setzt sich in rund 60 Ländern mit über 300 Projekten für Menschen mit Behinderung ein, insbesondere in Kriegs- und Krisengebieten, in der Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Darüber hinaus betreiben wir aktive Lobbyarbeit zur Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderung. Ein weiterer Schwerpunkt bildet das Engagement für das Verbot von Landminen und Streubomben. Handicap International ist Mitbegründer der internationalen Kampagne zum Verbot von Landminen, Co-Träger des Friedensnobelpreises 1997 und wurde 2011 mit dem Conrad N. Hilton Humanitarian Prize für außergewöhnliche Beiträge zur Linderung menschlichen Leidens ausgezeichnet.

Für unsere Abteilung privates Fundraising in München suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft (w/m) für 10 Wochenstunden.

Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Beantwortung von Anfragen und Anliegen unserer Spender/-innen und Interessent/-innen (per Telefon, E-Mail und Post)
  • Erfassung, Kontrolle und regelmäßige Aktualisierung von Daten in der Spenderdatenbank
  • Erstellung und Versand von Dankbriefen und Spendenquittungen

Ihr Profil:

  • Sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Interesse an Datenbankarbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit (telefonisch und schriftlich), einfühlsamer und verbindlicher Umgang mit Spenderinnen und Spendern
  • Eigenständige, sorgfältige und zügige Arbeitsweise
  • Diskretion
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Identifikation mit den Zielen einer humanitären Hilfsorganisation

Bewerber/-innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie mit uns in unserem fröhlichen, dynamischen Team unsere wichtigen Arbeiten und Herausforderungen angehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Unterlagen als PDF) bis zum 15. Juni 2017 an: bewerbung@handicap-international.de